.date-header { text-align: center; }

Dienstag, 13. Oktober 2015

FIT BLEIBEN IM HERBST

Hallo Schönheiten, 
es lässt sich nicht leugnen, es wird Herbst. Im Sommer ist man viel draußen, fährt Fahrrad und unternimmt soviel, dass das Workout teilweise überflüssig wird. Durch mieses Wetter, fällt die ein oder andere Aktivität weg, trotzdem kein Grund aus dem Form zu kommen. In diesem Post stelle ich Euch meine Tips vor, um auch im Herbst fit zu bleiben. 

Es gibt kein schlechtes Wetter.. 
... es gibt nur falsche Kleidung. Dies ist ein Tipp für die etwas motivierteren unter Euch. Denn ich weiß wie viel Überwindung es kostet um im Regen joggen zu gehen. Aber mit den richtigen, warmen Sachen ist es gar nicht so schlimm. Denkt immer daran: Die Dusche danach und das anschließende Entspannen ist dann noch viel schöner. 
Workouts Zuhause machen
Wem das ganze Regenwetter zu viel ist, kann natürlich Workouts von Zuhause machen. Ihr braucht nur eine Matte oder Decke und Euren Laptop und schon kann es losgehen. Es gibt im Internet zahlreiche Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen. Probiert es doch einfach einmal aus. YouTube Kanäle die ich empfehlen kann: Hier, Hier und hier
Im Fitness Studio anmelden
Ich bin auch im Fitness Studio angemeldet und für mich ist dies das beste bei der schlechten Jahreszeit. Ihr könnt kommen und gehen wann Ihr wollt und werdet ganz bestimmt nicht vom Regen nass. In vielen Fitnessstudios gibt es auch Verträge für nur drei oder sechs Monate, perfekt also um den Herbst und Winter zu überbrücken. 
Fitness in den Alltag integrieren
Wenn alle diese Tips für Euch nichts nutzen müsst Ihr einfach versuchen, Euren Alltag so aktiv wie möglich zu gestalten. Möglichkeiten sind z.B Treppe statt Fahrstuhl, Squads beim Zähneputzen, täglich 10 Minuten abtanzen, in der Bahn/ Bus stehen( oder noch besser gleich das Fahrrad nehmen) oder beim telefonieren durch die Wohnung laufen. Ich wette Euch fällt noch viel mehr ein. 

Was sind Eure Tips um fit zu bleiben? 
Liebste Grüße 
Kuss Selina! 

Ps: Hier könnt Ihr bei meiner Blogvorstellung teilnehmen. 

Kommentare:

  1. Bei allen Tipps stimme ich dir voll zu!
    Ich bin leider sehr faul, aber ich werde morgen wieder ein Workout machen und joggen gehen.
    Ich hab am Freitag einen 3000m Lauf in der Schule und von daher muss ich fit sein :D

    Alles Liebe, Anne <3
    Bei mir läuft momentan eine Verlosung, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen :)
    www.shopaholiccsdreamworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche Dir viel Spaß morgen beim Sport:) Den Lauf packst du locker<3

      Löschen
  2. Ein echt toller Post! Ich bin ein totaler Sportmuffel, aber ich versuche
    in letzter Zeit auch ein wenig mehr Sport in meinen Alltag zu integrieren. :D

    Liebste Grüße, Rike ♥
    whatrikeloves.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. sehr gute Tipps =) vor allem der letzte ist total einfach umzusetzen =)
    lg

    http://freaky-like-gnui.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, aber ich muss mich doch immer wieder daran erinnern:)

      Löschen
  4. I love your shoes! Cute pics<3:)

    http://livinlikeaileen.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Ein wirklich toller Post, Liebes! Ich persönlich motiviere mich immer mit Bildern auf Pinterest und mache insgesamt gerne Sport.
    LG Susie
    Hier geht’s zu meinem Blog, würde mich total freuen, wenn du mal vorbei schaust

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mich nun auch im Fitnessstudio angemeldet um den Winter zu überbrücken :) Deine Tipps hören sich sehr gut an, aber ich bleibe definitiv beim Trainieren im Studio.. :P

    AntwortenLöschen
  7. Ich stehe noch vor der schweren Entscheidung : Fitnessstudio, Workout Zuhause oder Joggen im Regen :D
    Ich denke es werden erstmal wieder die Workouts zuhause. Außerdem wohne ich in Berlin und bewege mich extrem viel im Alltag. Ich glaube man muss einfach eine Leidenschaft für den Sport entwickeln, sonst hört man nach 2-3 Wochen diszipliniertem Training wieder auf. Damit das langfristig läuft muss man ein Ziel haben und den Sport gerne treiben.

    Liebst Kim,
    http://kimspreciousbeauties.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! :) Dein Post gefällt mir richtig gut - sehr motivierend, good job!
    Liebste Grüße,
    Rebecca von http://becciqueeen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. In letzter Zeit bin ich beim Thema Fitness ein wenig nachlässig geworden, möchte bald aber wieder loslegen. Schöner Post! :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivorybeauty

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...