.date-header { text-align: center; }

Donnerstag, 20. August 2015

NARS SHEER GLOW FOUNDATION REVIEW

Hallo Schönheiten, 
nachdem ich in einem Haul gezeigt habe das ich mir die Nars Sheer Glow Foundation gekauft habe, wollten viele von Euch eine Review lesen. Hier kommt sie
Ich besitze die Foundation in der Farbe "Light4 Deauville" im Fläschchen sind 30ml enthalten. Mit einem Preis von 45 Dollar, ist die Foundation damit das teuerste Produkt was ich besitze. Gegen den Preis von Armani oder Tom Ford Schminke ist die Foundation natürlich preislich gesehen günstig, ich finde sie aber schon sehr teuer
NARS ist wie Ihr wahrscheinlich wisst in Deutschland nicht erhältlich. Ich habe meine bei Sephora in New York gekauft. Man kann die Foundation vorher also nur mäßig testen. Ich hatte das Glück, dass eine gute Freundin die Foundation ebenfalls besitzt und sie mich diese hat testen lassen. 
Die Foundation kommt in einer viereckigen Glasflasche und hat eigentlich auch einen viereckigen Deckel. Leider, leider hat die Foundation keinen Pumpspender, bzw. man muss ihn sich für 6 Dollar noch dazu kaufen. Das finde ich wirklich Geldschneiderei bei so einem teuren Produkt. Die neue Nars Foundation enthält zur Verteidigung von NARS aber einen Pumpspender. Ich habe mir den Spender aber trotzdem gekauft, weil ich das Produkt nicht verschwenden wollte und außerdem finde, dass Foundations ohne Pumpspender nicht gerade hygienisch sind. 
Die Foundation riecht meiner Meinung nach wirklich sehr gut. Dezent und sehr frisch.
Die Foundation ist eine Sheer Glow Foundation, also soll sie nicht zu deckend sein. Meiner Meinung nach ist es aber keine ausgesprochen leichte Foundation. Für mich ist die Deckkraft genau angemessen. Ich verwende die Foundation vor allem an besonderen Ereignissen und da ist ein wenig mehr Deckkraft ja ganz schön. Dennoch kann man die Foundation auch wirklich gut aufbauen und schichten. Mir wäre sie dazu nur auf Dauer zu teuer
Die Foundation ist überraschend ergiebig. Ich brauche für mein ganzes Gesicht keinen ganzen Pumpstoß
Zur Haltbarkeit lässt sich sagen, dass dies die beste Haltbarkeit ist, die ich in einer Foundation bis jetzt erlebt habe. Die Foundation hält den ganzen Tag und das Make-up sieht aus wie frisch geschminkt. Kein Absetzen, kein Schmieren, was natürlich auch daran liegt, dass die Foundation keinen SPF enthält. Mich stört das persönlich gar nicht, da ich sowieso jeden Tag Sonnencreme verwende. 

Fazit: Ich bin ein großer Fan der Foundation und für mich ist es die beste Foundation die ich je benutzt habe. Die lange Haltbarkeit, die perfekte Deckkraft und die Ergiebigkeit haben mich überzeugt. Einzige Kritikpunkte: Preis und nicht vorhandener Pumpspender

Kennt Ihr die Foundation? Wie findet Ihr sie? 
Was ist Eure Lieblingsfoundation? 
Liebste Grüße 
Kuss Selina! 

Kommentare:

  1. Eine wirklich tolle Review!
    Die Foundation hört sich ganz interessant an, jedoch bevorzuge ich BB Creams. :)

    Liebe Grüße Seli <3
    http://everythingisgorgeous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Die Foundation interessiert mich auch schon länger.
    Danke für die Review!
    Aber die Sache mit dem Pumpspender ist echt ein no-go.

    Liebst Kim,
    http://kimspreciousbeauties.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Schhöne Review!:) aber schade das es kein pumpspender gibt!
    Liebste Grüße,Louise von http://xlouisesbeautyblogx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Hab schon sooooo viel Gutes über NARS gehört!
    Ein Swatch, bzw. Tragebild würde mich wirklich interssieren :)!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  5. Ich möchte unbedingt eine Foundation haben! Ich besitze bis jetzt nämlich nur BB Creams..
    Liebe Grüße, Jenna
    http://loveismydr.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Super Post, ich bin mir auch am überlegen ob ich die Foundation kaufen soll...
    So viele schwärmen von ihr!

    Ganz liebe Grüsse
    Milena
    http://www.bellavitamilena.ch

    AntwortenLöschen
  7. Klingt soweit super, bei einem Produkt was lange hält gebe ich auch gerne mal mehr aus.
    Ich hätte mir im Beitrag eventuell noch ein Swatch Foto und ein Foto von deinem Gesicht mit der Foundation gewünscht :)

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...