.date-header { text-align: center; }

Dienstag, 22. Juli 2014

Vegan, fettarme Sommer Pasta

Hallo Schönheiten, 
heute habe ich ein Rezept für euch und das ist ganz leicht, gesund und schnell gemacht. 

Ihr benötigt (für eine Person): 
80gr Dinkel-Vollkorn Spagetti
150 ml Passierte Tomaten 
Eine kleine Zuccini
Eine kleine Paprika
Etwas Brokkoli
Zwei große Champignons
ein paar Kichererbsen
Salz 
Pfeffer

Bei dem Gemüse könnt ihr Menge und Sorte variieren, je nach dem wie viel Hunger ihr habt und was ihr gerne esst.
Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden.
Pasta nach Packungsanleitung kochen. 
Ein wenig Wasser (hier kommt der Trick, dadurch das ihr das Gemüse in Wasser und nicht in Fett anbratet spart ihr jede Menge Kalorien. Keine Angst, es schmeckt genauso gut.) in eine Pfanne geben und erhitzen. Paprika, Zuccini und Brokkoli im Wasser anbraten. Vorsicht, das Wasser verzicht schnell, deshalb eine kleine Schüssel mit Wasser neben die Pfanne stellen, damit ihr immer Wasser nachfüllen könnt. 
Die passierten Tomaten in einen weiteren Topf geben und nach belieben würzen. Wenn ihr mögt könnt ihr nun auch noch Sahne oder Soja Cousine hinzufügen. Bei leichter Hitze erhitzen. Ich habe das gelassen. 
Die Champignons zum restlichen Gemüse geben und fertig braten. Nudeln abgießen und mit der Soße vermengen. Gemüse inklusive Kichererbsen auf die Nudeln geben und genießen. 

Ich hoffe das Rezept hat euch gefallen. 

Liebste Grüße
Kuss Selina<3 

Kommentare:

  1. Sieht wirklich lecker aus!:)♥
    Liebe Grüße Inga

    http://dowhatyoulike-andlikewhatyoudo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Mhmm, sieht echt gut aus!

    Liebe Grüße,
    Hana

    http://remembertoloveit.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  3. sieht sehr lecker aus- ich bekomme richtig Hunger! Cooler Post- werde das Rezept auf jeden Fall auch ausprobieren!

    Liebste Grüße ♥
    Deine NaschKatze
    von beautifuldailythings.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Hei Selina!
    Wow das sieht echt lecker aus *_*.
    Ich bin gerade durch Zufall auf deinen Blog gestoßen und ich finde ihn total schön! Ich mag dein Design :)
    Liebste Grüße
    Antonia <3
    PS: Ich würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbei schauen würdest!
    http://lafleurose.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ❤️
    Die Pasta sieht so lecker aus,da bekommt man direkt Hunger.
    Ich werde das Rezept auf jede Fall mal ausprobieren !
    Vllt.findest du ja auch mal Zeit auf meinem Blog vorbeizuschauen :)
    LG Tonii
    xxdiamondsandrosesxx.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Oh mein Gott, das sieht so lecker aus! Mir läuft schon die Spucke im Mund zusammen. Ich liebe Pasta und ich werde dieses Rezept sofort ausprobieren!
    Ich finde deinen Blog klasse, endlich habe ich jemanden gefunden der über Essen berichtet, genau so wie ich es mir vorstelle!

    Wenn du mal bei mir vorbeischauen möchtest, würde mich das riesig freuen!
    Liebe Grüße :)

    http://hallowelt-linda.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht so lecker aus *_* Richtig toller Post! Sehr hilfreich <3

    Folge deinem tollen Blog gleich mal süße! :)

    Dir noch eine wundervollen Tag, süße! ❤
    ☆Isabella
    http://glam-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie lecker :o Ich liiiiebeee Pasta über alles *-*
    Besonders mit Gemüse ♥
    Muss ich unbedingt mal nachkochen!
    Alles Liebe
    Luise

    http://my-little-beauty-secrets.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar :)
    Dein Blog ist echt schön und der Post hier auch :D

    Lieben Gruß Bella <3
    vom http://mode-de-vie-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...